Kontakt und Beratungsstelle
Kontakt und Beratungsstelle

Menschen mit Behinderung und deren Angehörige haben meist eine Vielzahl von Anträgen für Sozialleistungen zu stellen.

  • Wie bewältige ich als Angehöriger oder Betroffener auftretende Alltagsprobleme?
  • Wie kann eine höchstmögliche Selbstbestimmung trotz Hilfemaßnahmen erreicht werden?
  • Welche Hilfsangebote können in Anspruch genommen werden?
  • Welche Leistungsvoraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Sozialleistungen werden gekürzt, Leistungsgesetze geändert und neu erlassen. Wer soll sich da noch auskennen?

Wir möchten Ihnen gerne bei der Beantwortung dieser Fragen helfen und bieten Ihnen Unterstützung bei:

  • Kontaktvermittlung/ Selbsthilfegruppen/ Elterngruppen
  • Auswahl von Angeboten
  • Krisenintervention
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Information zu Sozialleistungsgesetzen
  • Information zu Pflegeversicherung, Grundsicherung, Sozialhilfe, Eingliederungshilfe
  • Überprüfung von Rechtsansprüchen
  • Hilfestellung bei der Leistungsbeantragung
  • Überprüfung von Bescheiden

Bitte bringen Sie zur Beratung alle Bescheide und relevanten Einkommensnachweise mit und vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Beratung nach telefonischer Terminvereinbarung:
0 39 81 / 44 13 84 oder 0151 / 17 06 23 74

Ansprechpartner: Frau Borchert


Unterstützen Sie unsere Arbeit für Menschen mit Behinderung.

So können Sie der Lebenshilfe helfen

  • werden Sie Mitglied der Lebenshilfe
  • unterstützen Sie die Arbeit der Lebenshilfe durch Ihre Spende
  • werden Sie Sponsor der Lebenshilfe


  • Spendenkonto: 35 55 94, DKB Neubrandenburg (BLZ: 120 300 00)


    Arbeitslosenverband Neustrelitz


    Werbung
    Hier ist Platz für ihr Logo. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung: 03981/441384

     
    Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Neustrelitz e.V., Am Heizkraftwerk 15, 17235 Neustrelitz, Tel: 0 39 81 / 44 13 84